so lange ist es her

über ein halbes jahr bist du nun nicht mehr unter uns .... und immer noch ist der schmerz so groß .... ich vermisse dich tierisch doll und  wirklich verabschieden konnte ich mich nicht von dir da ich genauso wie viele andere nicht wissen wo du beigesetzt worden bist ....

ohne ein wirklichen abschied von dir kann man einfach nicht vergessen und los lassen ...okay vergessen sowieso nicht ....

ach huey  es ist echt schwer damit klar zu kommen  auch nach einer so langen zeit ..... wieso musste das nur passieren  wieso  du warst immer mein kleiner huey mein kleiner "bruder"  um den ich mich immer erne gekümmert habe ...

ich war immer für  dich da  du konntest tag und nacht anrufen  egal was passiert war ich stand immer hinter dir ..

ach ich weiß noch wie alles anfing auf unserer abschlussklassenfahrt wo du  voll gekotzt auf der wiese gelegen hast und niemanden hat es interessiert weil alle mit sich selber beschäftig war   . ich habe mich um dich gekümmert und dich  in unsere herberge zurück gebracht ...ab da begann eine wunderbare freundschaft ...... oder wo  unser abschluss war wo ich dich und junior  vor der bambu einfahrt aufgegabelt habe   und junoir total überfordert  neben dir stand weil du da lagst und wieder am kotzen warst .....   leider brach danach unser kontakt  nach und nach immer mehr ab weil wir unserern pflichten nach gehen mussten aber dann ein ganzes jahr später haben wir wieder  durch zu fall als ich mal wieder  feiern gegangen bin wieder getroffen und haben usn gleich wieder super verstanden als wäre unser kontakt nie weggewesen ......

eine kurzezeit später kamst du mit pia zusammen  sie war älter als du ... nicht alles lief super und es hat oft gekrieselt zwischen euch beiden und auch  oft kam es mal zu einem häftigen streit ....da ich  von euch beiden eine freundin war wusste ich nie  wie ich  mich verhalten sollte ...ihr habt beide fehler gemacht   das habt ihr eingesehn...... nur leider hat es immer wieder gekracht zwischen euch ....

dann hast du dinge herrausgefunden  über sie und hast sofort angerufen und dich bei mir ausgeweint  nur viel sagen konnte ich dazu nicht da pia auch eine freundin von mir  war/ist. 

oder  der tag an dem   danzel ins krankenhaus gekommen ist wo ihr zwei  euch wieder mal  wie so oft gestritten habt  .... wo pia kevin und ich noch zu ihn ins krankenahus gefahren  sind  und er  nach unserem besuch ausgebückst ist  ....ach war das ein akt gewesen ..wie er ständig anrief und meinte er sei abgehauen und will nach hause und wir meinten er solle doch hier her kommen   weil es sein könnte das ihm eine ader im kopf platzen könnte was  böse enden könnte .....

ach wir haben schon sehr viel erlebt  ...dann aber  ging die beziehung mit dir und pia auseinander und du warst voll fertig  .... hast oft mit mir geschrieben und telefoniert gehabt und mir dein herz ausgeschüttet .......

oft haben wir uns im bambu gesehn udn haben zusammen gefeiert und spaß gehabt du und junior wart einfach der hammer  ihr zwei zusammen wart unschlagbar habt immer nur scheiße gebaut  und witze gerissen ......

dann fing ich wieder an zu arbeiten und hatte elider nur noch wenig zeit für dich gehabt  aber wir hatten trotzdem noch zwischen durch kontakt gehabt .....

aber dann an einem wochenende am 9.5  passierte das was  nicht passieren durfte  du  bist von uns gegangen durch eine schwere verletzung die durch einen streit mit deinem bruder passiert war .... 6 tage vor meinem b-day den wir eigentlich ausgibig feiern wollten  alles war schon geplant gewesen ..... ich kam von der arbeit ging an meinen laptop wie immer  machte mein icq an und  ich hatte eine nachricht von einem gemeinsamen freund von uns .... dort drinne stand ein link und dadrunter  stand "huey ist tot" dieser link war von den Lübecker Nachrichten gewesen  wo drine stand was in der nacht passiert war  .... ich konnnte es nicht glaube ...

vorher habe ich es im radio schon gehört und habe mir nichts dabei gedacht und dachte nur "krasse sache  was  alles so passiert"  nur als ich erfuhr das  es um dich dort  ging brach für mich eine welt zusammen ein so  netter lieber junge wie du  musste gehen und zwar für immer ... mein kleiner huey der kleine der immer  soviel lebenfreude hatte , der kleine mit dem man immer sehr sehr sehr viel spaß hatte.

wie gerne würde ich wissen wo dein grab ist um dich zu besuchen um mich endlich von dir verabschieden zu können  um endlich loslassen zu können von den gedanken ......

leider wirst du nie wieder kommen und ich kann nur noch  in meinen erinnerungen bei dir sein .....

ich hoffe das du da oben als kleiner engel ein gutes leben hast und immer zu uns runter schaust und an uns denkst und uns allen ganz viel kraft geben wirst  .....

3 Kommentare 19.11.09 02:27, kommentieren

Werbung


glück???

wo bleibt  bei mir das  glück nur ???

gibt es sowas überhaupt noch??

über all wo man ist sieht man nur noch glücklich verliebte pärchen es ist  einfach nur noch zum kotzen .....  ich meine mich stört es nun nicht besonders doll da ich genung probleme habe die ich  noch verarbeiten muss da hätte ich keine  zeit  bzw kein nerv für eine beziehung ...   erstmal muss ich das alles verarbeiten was in meinem kopf rumschwirrt  bis ich mich endlich mal auf eine beziehung einlassen kann .... wenn ich es jetzt täte würde diese nur dadrunter leiden und  daran kaputt gehen ....  obwohl es schon schön wäre endlich mal wieder eine zu haben was gibt es sonst schöneres. wieder glücklich zu sein das wäre schön .... klar so bin ich auch glücklich vorallem wenn ich bei meinen freunden bin aber   das ist ein anderes glücklich sein .... 

einfach mal wieder jemanden haben der einen in den arm nimmt  wo man sagen kann ja ich bin überaus glücklich .... ich kenne ja nicht mal mehr das gefühl verliebt zu sein obwohl es nur  7 monate her ist ...   wovon ich 4 monate nur mit schmerz und enttäuschung gelebt habe ....

ich hoffe sehr das ich auch bald wieder lieben  kann und  eine person finde die mich versteht mich nimmt wie ich bin  und   ja weiß auch nicht .....  halt einen der mir einfach nur gut tut....

1 Kommentar 18.11.09 00:23, kommentieren

wieso ?

wieso ist immer alles so schwer ...das leben ist echt kompliziert ....
wieso kann  ich nciht einfach wieder glücklich sein und nach vorne gucken ?? nein ich gucke immer wieder zurück und sehe vergangenes was mich immer und immer wieder verletzt und mich immer mehr kaputt macht .....
zu vieles  ist passiert in der letzten zeit was mich immer wieder in die vergangenheit blicken lässt ....
immer und immer wieder wird man verletzt und enttäuscht und immer wieder    kommen irgendwelche schicksaalsschläge auf einen zu und machen alles  noch viel schlimmer als es ist ...... von außen versuche ich stark zu sein doch  tief im innerenbin ich ein häufchen elden  was eigentlich schon lange den mut aufgeben hat   und  keine kraft mehr hat und  niemanden kann ich mich wirklich öffnen weil das vertrauen einfach nicht mehr vollständig ist ... mit  jeder enttäuschung wird das vertrauen zu anderen menschen immer weniger   und ich habe  angst da sich  bald  garkein vertrauen mehr habe und  bald ganz alleine da stehen werde .....


1 Kommentar 17.11.09 02:52, kommentieren